Martin Klebes: Heart of Lightness – Tim im Kongo und in Amerika

Freitag, 22. November, 17.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr: Seniorenresidenz Laurentiusplatz, Auer Schulstr. 12, Jagdzimmer

2019 feiert die Comic-Reihe „Tim und Struppi“ von Hergé ihr 90jähriges Bestehen. In Belgien wurde dies mit einer Neuauflage des Erstlings „Tim im Kongo“ gefeiert. Dieses Werk gilt wegen seiner übertriebener überzeichneten Darstellung der Kongolesen und der eurozentristischen Erzählung als rassistisch-koloniales Machwerk. Im Jahr des Jubiläums wird zudem Hergés Haltung zu Faschismus und Antisemitismus neu bewertet, die einen Schatten über den Erfinder der klaren Linie wirft.

Martin Klebes ist Professor für Vergleichende Literaturwissenschaften an der Universität von Oregon/USA. Der Text ist im Netz frei verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.